Marktscheck

meinBurgebrach.de stellt sich vor!

Logo_MB1meinBurgebrach.de ist eine Initiative für die Mitbürgerinnen und Mitbürger aus der Marktgemeinde Burgebrach.

Wir setzen uns für die Bürger ein und verschaffen Gehör über verschiedene Aktionen, die wir auf unserer Internetseite einleiten.

Hierzu dienen Leserbriefe oder Umfragen, die in der Vergangenheit einen sehr hohe Teilnahmerzahl aufweisen konnten. Zusätzlich versorgen wir die Mitbürgerinnen und Mitbürger über unsere Internetseite sowie über den sozialen Netzwerken Facebook und Twitter mit den neusten Informationen, die in der Marktgemeinde entstanden sind oder eben anstehen.

Des Weiteren veranstalten wir auf den sozialen Netzwerken ab und an mit unseren Werbepartnern aus der Marktgemeinde Burgebrach verschiedene Aktionen.
 


Stefan Mohr (28)
Der erste im Bunde ist gleichzeitig auch der Gründer der Initiative. Im Jahr 2009 gründete er eine eigene Werbeagentur – die Initiative meinBurgebrach folgte 2013. Stefans Aufgabe dabei ist es, das Projekt zu leiten. Er muss vor allem die Abteilungen Redaktion und Marketing/Vertrieb im Auge haben sowie die Arbeitsabläufe der freiwilligen Helfer des Projekts so aufeinander abstimmen, dass am Ende alle Wege optimal zusammen laufen.
 
Ehrenamtliche Tätigkeiten:
• CSU Ortsverband Burgebrach (Beisitz der Vorstandschaft)
• TSV Windeck 1861 Burgebrach e.V. (Abteilungsleiter Fußball)
• Werbegemeinschaft Burgebrach (Öffentlichkeitsarbeit)
• Wirtschaftsclub Bamberg e.V. (Arbeitskreisleiter Marketing)
 
 
Julia Brendel (23)
Die Jüngste im Team befindet sich aktuell noch in der Ausbildung – sie studiert Kommunikationswissenschaft an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg. Zum Projekt meinBurgebrach.de stieß sie vor allem durch ihre Neugierde, eine noch sehr junge Online-Plattform bei der Entwicklung zu verfolgen und natürlich auch tatkräftig dabei zu unterstützen. Hierfür berichtet Julia über das aktuelle Geschehen in der Marktgemeinde und greift Stefan außerdem beim Organisieren der Redaktion unter die Arme.