- Anzeige - spot_img
-1.8 C
Burgebrach
Freitag, Januar 21, 2022
spot_img
spot_imgspot_img
- Anzeige -spot_img

Amelie Mohr ist das Burgebracher Christkind 2021

Weihnachten steht vor der Tür! Gestern wurde bereits die erste Kerze auf dem Adventskranz entzündet, am Mittwoch darf endlich das erste Adventskalendertürchen geöffnet werden. Eine ganz besondere Weihnachtszeit wird in diesem Jahr sicherlich Amelie Mohr haben – sie ist das Burgebracher Christkind 2021!

Da der Burgebracher Weihnachtsmarkt in diesem Jahr coronabedingt ausfallen muss, kann natürlich auch der große Liveauftritt des Christkinds leider nicht stattfinden. Allerdings haben wir gemeinsam mit dem Markt Burgebrach stattdessen mehrere kleinere Auftritte und Aktionen für das Christkind geplant, um die himmlische Botschaft dennoch an die BürgerInnen heranzutragen!

Jetzt möchten wir Euch allerdings erst einmal unser diesjähriges Christkind vorstellen.

Hallo liebe Amelie, stell Dich unseren Lesern doch mal kurz vor.
Hallo, ich heiße Amelie Mohr und komme aus Burgebrach und bin 10 Jahre alt.

In welche Klasse gehst Du?
Ich gehe in die 5. Klasse in Bamberg ins Clavius Gymnasium.

Was sind Deine Hobbys?
Meine Hobbys sind: Garde, Zumba und Saxophon spielen bei den Juniorbläsern.

Auf was freust Du dich am meisten an Weihnachten?
Auf den Weihnachtsbaum schmücken und meine Schwester zu sehen, wie sie sich über die Geschenke freut!

Warum wolltest Du das Burgebracher Christkind werden?
Weil ich allen Leuten Freude machen will und Hoffnung bringen möchte.

Vielen Dank für das Interview, liebes Christkind!

- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img

Andere Artikel

- Anzeige - spot_img

Folge uns!

4,163FansGefällt mir
1,703 AbonnentenFolgen
273 AbonnentenFolgen
- Anzeige -spot_img

Letzte Artikel

- Anzeige -spot_img