-0.7 C
Burgebrach
Sonntag, Januar 17, 2021
- Anzeige -

Bücherei St. Vitus: Büchereisiegel für Mindestanforderungen

Auch an kleineren öffentlichen Büchereien gehen die Entwicklungen und Veränderungen der Mediennutzung nicht vorbei, sie müssen sich heute den medialen und gesellschaftlichen Herausforderungen stellen. Formulierte Standards können helfen, eine bibliothekarisch hochwertige Arbeit für die Bürgerinnen und Bürger in Burgebrach zu erbringen.

Seit dem 01. Januar 2018 greifen die 15 Mindestanforderungen, die der Büchereifachverband Sankt Michaelsbund, Landesverband Bayern e.V., für ehren- und nebenamtlich geführte Büchereien in Orten bis 10.000 Einwohnern formuliert hat.

Die Öffentliche Bücherei St. Vitus hat in ausgezeichneter Weise diese Anforderungen erfüllt und erhielt das Büchereisiegel in Gold des St. Michaelbundes. Herzlichen Glückwunsch!

Übergeben wurde das Gütesiegel im Rahmen einer kleinen Feierstunde an das Büchereiteam unter der Leitung von Karin Schneider durch H. H. Weihbischof Herwig Gössl.

 

 

Text: Markt Burgebrach

- Anzeige -
- Anzeige -

Andere Artikel

- Anzeige -

Folge uns!

4,149FansGefällt mir
1,528 AbonnentenFolgen
264 AbonnentenFolgen
- Anzeige -

Letzte Artikel

- Anzeige -