- Anzeige - spot_img
18.8 C
Burgebrach
Donnerstag, August 18, 2022
spot_img
spot_imgspot_img
- Anzeige -spot_img

Gesangverein Pressebericht Jahreshauptversammlung 2022

Auf dem Bild von links: 1.Bgm. Johannes Maciejonczyk, Ehrenvorstand Reinhold Hense, Schriftführer Ulrich Neff, der neue 2. Vorstand Thomas Endres, 1. Vorstand Jürgen Schmitt

Normalität kehrt zurück – Die lange Corona Pause ist vorbei

Thomas Endres ist neuer 2. Vorsitzender vom Gesangverein im Steigerwald Burgebrach

Die Corona-Pandemie sorgte ungewollt für eine mehr als 2-jährige Flaute im Vereinsleben beim „Gesangverein im Steigerwald“.  So die die Kernaussage des 1. Vorsitzenden Jürgen Schmitt in seinem Bericht bei der Mitgliederversammlung am 28.April 2022, für die Geschäftsjahre 2019 – 2021. Selbst die jährlich anberaumten Mitgliederversammlungen mussten pandemiebedingt immer wieder abgesagt und verschoben werden. Zu Beginn der Versammlung begrüßte er das Mitglied Johannes Maciejonczyk, in seiner Eigenschaft als  1. Bürgermeister, den Altbürgermeister und Ehrenbürger Georg Bogensperger, den Ehrenvorstand Reinhold Hesse, alle Ehrenmitglieder und Mitglieder und stellte die form- und fristgerechte Einladung sowie die Beschlussfähigkeit der Versammlung fest.

Beim Totengedenken erinnerte der Vorsitzende an die  sechs  aktiven und passiven Vereinsmitglieder die zwischen den beiden Jahreshauptversammlungen  verstorben sind. Der 2. Vorstand, Thomas Oberst sowie Schriftführer Ulrich Neff , legten den Schwerpunkt ihrer Berichte  auf das Jahr 2019, in dem verschiedene Vereinsveranstaltungen, musikalischer und geselliger Art, noch uneingeschränkt durchgeführt werden konnten. Auch einige musikalische Begegnungen mit örtlichen und auswärtigen Vereinen fanden sich im Terminkalender des Jahres 2019.

In den folgenden Jahren 2020 u.2021 brachte die Pandemie das Vereinsleben nahezu zum Stillstand. Besonders davon betroffen  war das Sänger Open Air und die Herbstkonzerte, die kurzfristig abgesagt werden mussten. Auch mehrere Versuche, in dieser schwierigen Zeit, die Chorprobenarbeit unter Beachtung von staatlichen Verordnungen wieder aufleben zu lassen, waren meist nur von kurzer Dauer, da die Inzidenzen wieder Rekordwerte erreichten.

Er erwähnte die Schwierigkeiten, die seit 2020 durch Corona entstanden waren, und dass seitdem immer noch keine “alte” Normalität in den Singstundenbetrieb einkehren konnte. In den vergangenen Jahren wurde viel Spontanität und Durchhaltevermögen von allen verlangt und viel Rücksicht, Feingefühl und gegenseitiger Respekt von allen erwartet, um diese schwierige Ausnahmesituation gemeinsam zu bewältigen. Es waren anstrengende Jahre und das Hobby Singen kam oft zu kurz. Positiv hob er hervor, dass der Vorstand nie pausiert hat und, obwohl musikalisch nicht viel erlaubt oder machbar war, trotzdem mit viel Energie und Kreativität die Sänger mit diversen Aktivitäten im Freien (Singstunden auf den Bierkellern in der Gemeinde), regelmäßig unterhalten wurden.

Als 2.Vorstand hat Thomas Oberst seine Tätigkeit beendet.  Es war dem Vorsitzenden eine Bedürfnis sich beim bisherigen stellvertretenden Vorsitzenden für sein Engagement, die langjährige, vertrauensvolle  Zusammenarbeit zu bedanken. Oberst  bleibt dem Verein und dem Chor als 2. Tenor erhalten.

Chorleiter Stubrach gab einen Rückblick auf die beiden letzten Jahre. Aufgrund der Pandemie mussten im Jahr 2020  und 2021 das eigentlich geplante Sommerkonzert und das Konzert zur Weihnachtszeit leider ausfallen. Auch die Chorproben konnten erstmal nicht regelmäßig stattfinden. Im Sommer waren unter Einhaltung eines Hygienekonzeptes wieder Proben in Präsenz möglich. Stück für Stück gewöhnten sich die Sänger an das gemeinsame Musizieren mit großem Abstand.

Baptist Mohr beleuchtete in seinem umfangreichen Bericht (vorgetragen von G. Bogensperger) die wirtschaftliche Seite des Vereins. Sein Zahlenwerk bescheinige dem Verein ein gesundes finanzielles Fundament, trotz einiger Ausfälle von großen Veranstaltungen wie die Sänger Open Air`s  und die Herbstkonzerte. 

Die Kassenprüfer Georg Bogensperger und Geo Reheuser  attestierten dem Kassenverwalter Baptist Mohr für die Jahre 2019/20 und 2021   eine einwandfreie Kassenführung.

Georg Bogensperger übernahm als Vereinsmitglied die vorgeschriebene Entlastung der Vorstandschaft, die einstimmig erfolgte. Als Wahlvorstand leitete 1. Bürgermeister Johannes Maciejonczyk den anstehenden Wahlvorgang ein, mit folgendem Ergebnis: Jürgen Schmitt (1.Vorsitzender), Thomas Endres (2.Vorsitzender), Ulrich Neff (Schriftführer) und  Baptist Mohr (Kassier). Weitere Funktionsträger sind: Stefan Bogensperger (Notenwart), Georg Bogensperger, Lorenz Dorn, Peter Ludwig (Beisitzer); Karl-Josef Neser; Wilhelm Neser, Leo Voran (Vergnügungsausschuss), Anton Spörlein, Günther Kramer, Thomas Lang (Fahnenträger); Günther Kramer und Jürgen Schwab (Kassenprüfer). Weiterhin im Amt kraft Amtes ist Ehrenvorstand Reinhold Hense (Beisitzer), Reinhold Stubrach (Chorleiter).

Der Antrag des Vorstands die Vereinssatzung  um eine sog. „Übergangsklausel“ zu ergänzen wurde vorgetragen. Über die zu ändernden Vorschriften fand auf Antrag der Mitglieder eine Aussprache statt. Änderungsanträge der Mitglieder gab es nicht. Über den Antrag wurde nach der  Aussprache abgestimmt. Es wurde festgestellt, dass der Antrag des Vorstands einstimmig, und damit nach der Satzung mit der erforderlichen Dreiviertel-Mehrheit angenommen wurde.

Zum Abschluss der Versammlung blickte Schmitt ins laufende Jahr. Nach zwei Jahren Pause findet das traditionelle Sänger Open Air dieses Jahr am 02.07.2022 auf dem Schulgelände in Burgebrach wieder statt. Jetzt steckt man bereits mitten in den Vorbereitungen. Er hofft, dass über den Sommer hinaus wieder etwas mehr Routine in den Singstundenbetrieb kommt und man dadurch auch den Fokus wieder mehr auf die Chorarbeit legen kann.

Mit viel Optimismus und dem Wunsch, dass der frische Schwung erhalten bleibt, schloss Schmitt die Mitgliederversammlung und wünschte allen gute Gesundheit.

- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img

Andere Artikel

- Anzeige - spot_img

Folge uns!

4,163FansGefällt mir
1,703 AbonnentenFolgen
279 AbonnentenFolgen
- Anzeige -spot_img

Letzte Artikel

- Anzeige -spot_img