- Anzeige - spot_img
17.5 C
Burgebrach
Dienstag, Mai 17, 2022
spot_img
spot_imgspot_img
- Anzeige -spot_img

Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen bei der Werbegemeinschaft Burgebrach

Burgebrach. Turnusgemäß stand nach dreijähriger Amtszeit bei der Werbegemeinschaft Burgebrach die Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen an. Vor einer gut besuchten Versammlung begrüßte Vorstand Steffen Neubauer die Mitglieder. Es folgte ein Rechenschaftsbericht über die zurückliegenden Jahre.

Aufgrund der Corona-Situation konnte in den letzten beiden Jahren immerhin das traditionelle „Goldbergfeuer“ stattfinden. Dann wurde der Kassenbericht durch Schatzmeisterin Angelika Aumüller vorgetragen, den die Kassenprüfer Peter Röckelein
und Lotte Schiller vollumfänglich zustimmten. Auch die Entlastung der gesamten Vorstandschaft wurde von der Versammlung einstimmig bestätigt.

Bei den Neuwahlen wurde die alte Vorstandschaft wieder in vollem Umfang aufgestellt und für weitere drei Jahre neu gewählt: 1. Vorstand: Steffen Neubauer. 2. Vorstand: Rainer Lamprecht. Kassier: Angelika Aumüller. Schriftführerin: Svenja Herbst. Kassenprüfer: Peter Röckelein und Lotte Schiller.

Nachfolgend wurde das Jahresprogramm 2022 vorgestellt. Am 29. Mai findet eine Radtour nach Rauhenebrach statt. Ende Juli ist das „Goldbergfeuer“ geplant und im Herbst steht die Betriebsbesichtigung der Mälzerei Weyermann an. Die Jahresabschlussfeier findet am Dezember statt. Im Anschluss stellte 3. Bürgermeister Peter Ludwig die Vorhaben zur 1000-Jahr-Feier Burgebrach vor, diesem folgte ein reger Gedankenaustausch.

- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img

Andere Artikel

- Anzeige - spot_img

Folge uns!

4,163FansGefällt mir
1,703 AbonnentenFolgen
276 AbonnentenFolgen
- Anzeige -spot_img

Letzte Artikel

- Anzeige -spot_img