6.1 C
Burgebrach
Freitag, Januar 22, 2021
- Anzeige -

Martinimarkt im Bauernmuseum Frensdorf

Anstelle seines bisherigen Adventsmarktes veranstaltet das Bauernmuseum Frensdorf in diesem Jahr erstmals einen Martinimarkt.
Am kommenden Wochenende erwartet die Besucher in Frensdorf ein reichhaltiges Angebot. Das Bauernmuseum führt rund 30 Anbieter aus dem kulinarischen und kunstgewerblichen Bereich zusammen, darunter auch Initiativen für caritative und gemeinnützige Zwecke.
Besonders geeignet ist der Martinimarkt für Familien. Auf die Kinder warten eine Märchenerzählerin, eine Bastelwerkstatt und eine Tombola. Außerdem wird ein buntes Programm mit Klöppel- und Spinnrad-Vorführungen, Volkstanz, Zithermusik und Geschichten zur Martinszeit angeboten.
Am Samstag, 16. November 2019 hat der Martinimarkt von 15 bis 20 Uhr geöffnet, am Sonntag, 17. November 2019 von 13 bis 18 Uhr. Der Eintritt ist frei.
Beim Martinimarkt handelt es sich um eine gemeinsame Veranstaltung des Landkreises zusammen mit dem Soroptimist Club Bamberg Kunigunde, der seine Einnahmen einem caritativen Projekt zur Verfügung stellt.
Durch das Projekt „Wissen macht Spaß“ werden Mittelschulen in der Stadt und dem Landkreis Bamberg mit unbürokratisch zur Verfügung gestellten Lernhilfen unterstützt, die schwachen Schülern/innen einen Schulabschluss verschaffen sollen. Ferner erfährt auch die Tafel Burgebrach Unterstützung.
Weitere Informationen findet Ihr unter www.martinimarkt-frensdorf.de sowie im Veranstaltungsflyer. (Bitte anklicken)
- Anzeige -
- Anzeige -

Andere Artikel

- Anzeige -

Folge uns!

4,152FansGefällt mir
1,528 AbonnentenFolgen
264 AbonnentenFolgen
- Anzeige -

Letzte Artikel

- Anzeige -