-0.6 C
Burgebrach
Freitag, November 27, 2020
- Anzeige -

Neue Brunnenanlagen in Burgebrach

Mit Öffnung des Pfarrgartens soll in der Mitte des Kommunikationsbereiches als beruhigendes Element ein Brunnen gebaut werden. Die beauftragte Fa. BAUR-Consult, Haßfurt, hatte dazu verschieden Gestaltungsvarianten erarbeitet. Zur Auswahl stand ein Wassertisch (mit Kosten von ca. 10.000 €), ein Quellstand mit Fontäne (12.000 €), eine schwimmende Scheibe mit wanderndem Fontänenfeld (85.000€), ein Fontänenfeld (45.000 €) oder ein Steintisch mit Fontäne (80.000 €).

In der ausgiebigen Diskussion stellte sich auch die Frage nach den Kosten für die Pflege und den Unterhalt. Bürgermeister Maciejonczyk gab zu bedenken, dass in näherer Zeit noch weitere Brunnenanlagen im Ortskern errichtet werden sollen. In der anschließenden ausführlichen Diskussion entschied der Marktgemeinderat, dass im Pfarrgarten ein Brunnen in Form eines Wassertisches aus Stahl erbaut werden soll. Auf dem Platz vor dem Bürgerhaus beabsichtigt der Markt ein Fontänenfeld zu errichten. Für einen Brunnen auf dem Platz in der Hauptstraße – ehemaliges Metznergrundstück – soll zur ein künstlerischer Wettbewerb durchgeführt werden.

Text: Elke Pieger

- Anzeige -
- Anzeige -

Andere Artikel

Adventskalender 2020

Unser Adventskalender hat letztes Jahr viele Menschen glücklich gemacht. Deshalb haben wir uns natürlich auch im schwierigen 2020 nicht lumpen lassen und gemeinsam mit...

Telegram: Jetzt kostenlos Nachrichten aus unserer Marktgemeinde auf Telegram erhalten!

Nachrichten aus unserer Marktgemeinde direkt auf Dein Smartphone? Der Telegram- Service von meinBurgebrach.de macht es möglich – kostenlos, einfach, persönlich. Darüber spricht Burgebrach: Du willst...

Junge Union Burgebrach eröffnet Außenstelle des Weihnachtspostamtes

Burgebrach Gerade in diesem schwierigen Jahr, in welchem viele freudige Ereignisse ausfallen müssen, möchte die Junge Union Burgebrach dazu beitragen ein bisschen die Weihnachtsvorfreude...
- Anzeige -

Folge uns!

4,044FansGefällt mir
1,528 AbonnentenFolgen
265 AbonnentenFolgen
- Anzeige -

Letzte Artikel

Adventskalender 2020

Unser Adventskalender hat letztes Jahr viele Menschen glücklich gemacht. Deshalb haben wir uns natürlich auch im schwierigen 2020 nicht lumpen lassen und gemeinsam mit...

Telegram: Jetzt kostenlos Nachrichten aus unserer Marktgemeinde auf Telegram erhalten!

Nachrichten aus unserer Marktgemeinde direkt auf Dein Smartphone? Der Telegram- Service von meinBurgebrach.de macht es möglich – kostenlos, einfach, persönlich. Darüber spricht Burgebrach: Du willst...

Junge Union Burgebrach eröffnet Außenstelle des Weihnachtspostamtes

Burgebrach Gerade in diesem schwierigen Jahr, in welchem viele freudige Ereignisse ausfallen müssen, möchte die Junge Union Burgebrach dazu beitragen ein bisschen die Weihnachtsvorfreude...

Lichtershow: 300 Jahre Rathaus Burgebrach

Im Jahr 1720 erbaut, wird unser Rathaus mit dem ortsbildprägenden Torbogen nun stolze 300 Jahre alt. Aus diesem Anlass wird es (pünktlich zur Jubiläumswoche)...

Ehemaliges Fabrik-Gelände wird Wohngebiet

Für das ehemalige Oeka-Metall-Gelände hat der Marktgemeinderat Burgebrach einen Aufstellungsbeschluss für die 2. Änderung des Bebauungsplanes Falk und Dippacher Orles I gefasst. Das rund 12.000...
- Anzeige -