4.8 C
Burgebrach
Montag, April 12, 2021
spot_img
- Anzeige -spot_img

Osternest schmücken mit Johanna Neser

Ostern steht vor der Tür.

Da die ursprüngliche Idee, einen Weidenflechten-Osternest-Kurs anzubieten , auf Grund der aktuellen Lage nicht stattfinden kann, kommt nun Plan B zum Einsatz:

Die Jugendbeauftragte Johanna Neser erklärt:

„Einsatz ist hier auch das richtige Wort, denn ich hab mich bereits ins Zeug gelegt und ein gaaaanz großes Osternest gebunden (die Anleitung im Anschluss). Auf euren Einsatz komme ich nun zu sprechen:

Dieses – noch leere Nest- findet ihr ab dem 26.03 auf dem Bürgerplatz.

Und jetzt kommts: 
Um das Osternest zu befüllen, brauche ich eure Hilfe!

Deshalb ran an die Bastelsachen, lasst eurer Kreativität freien Lauf: bemalt Eier, bastelt Hasen oder gestaltet alles, was euch zum Thema Ostern einfällt. Bis zum Osterfest soll es dann ein bunt gefülltes Nest zu bestaunen geben!

So haben wir, wenn auch getrennt, doch irgendwie zusammen Ostern und geteilte Freude ist ja bekanntlich die Schönste“

Gerne dürft ihr Bilder eurer Basteleien an youngsters-marktburgebrach@web.de senden, diese werden dann in Facebook (Jugendbeauftrage Markt Burgebrach) veröffentlicht.

Anleitung zum Nachbasteln:

Schritt 1: Aus kleinen Ästen einen Strang binden

Schritt 2: Die Stränge zum Kreis zusammenbinden

Schritt 3: Kreise in verschiedenen Größen anfertigen

Schritt 4: Kleinsten Kreis unten, dann jeweils den nächstgrößeren obendrauf binden

Schritt 5: Beliebig wiederholen, bis ihr die gewünschte Größe erreicht habt

Schritt 6: Das kleine Loch in der Mitte kann mit restlichen Ästen geschlossen werden 

Schritt 7: Nest schmücken (z.B. mit Moos)

Viel Spaß!

- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img

Andere Artikel

- Anzeige - spot_img

Folge uns!

4,161FansGefällt mir
1,528 AbonnentenFolgen
270 AbonnentenFolgen
- Anzeige -spot_img

Letzte Artikel

- Anzeige -spot_img