13.8 C
Burgebrach
Freitag, September 17, 2021
spot_img
- Anzeige -spot_img

Ringer des TSV Burgebrach fahren mit breiter Brust nach Nürnberg

Ringer Oberliga

Dieses Duell verspricht wieder absolute Spannung. Beide Teams haben ihre Auftaktkämpfe gewonnen. TSV gewinnt mit 21:12 beim SV Mietraching (Bayernliga Meister Süd) und die Bundesligareserve aus Nürnberg siegt mit 17:11 in Geiselhöring (Bayernliga Meister Nord). Georg Ludwig (2. Abteilungsleiter) „Vor der Pandemie in der Saison 2019 haben sich beide Teams spannende Duelle geliefert. Beide Kämpfe konnten die Nürnberger damals knapp für sich entscheiden“. Dieses Duell ist der Vorkampf eines Bundesligakampfes der Nürnberger. Deshalb ist der Beginn diesen Samstag bereits 17:30 Uhr. Trainer Michael Giehl „Die Nürnberger Bundeligareserve hat auch in diesem Jahr wieder ein enorm starkes Team. Das Bundesligateam der Nürnberger wurde qualitativ vergrößert. Deshalb werden einige Bundesligaringer im Oberligateam der Nürnberger eingesetzt werden. Das wird sicherlich keine leichte Aufgabe. Wir wollen den Schwung aus Mietraching mitnehmen und die Punkte aus Nürnberg entführen“. 

Das Landesligateam des TSV wird bei der Kampfgemeinschaft Südthüringen ab 19:30 Uhr ringen.

Text: Volkmar Schmal

- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img

Andere Artikel

- Anzeige - spot_img

Folge uns!

4,169FansGefällt mir
1,703 AbonnentenFolgen
275 AbonnentenFolgen
- Anzeige -spot_img

Letzte Artikel

- Anzeige -spot_img