- Anzeige - spot_img
23.5 C
Burgebrach
Donnerstag, August 18, 2022
spot_img
spot_imgspot_img
- Anzeige -spot_img

Trainingstag der Ringer in Burgebrach ein voller Erfolg

Bild: Eindrücke vom Ringer*innen Trainingstag in Burgebrach

Burgebrach war jüngst nicht nur Schauplatz der Bezirksmeisterschaften im Bezirk Mittelfranken, sondern es stand auch ein Trainingstag für die C- und D-Jugend bei den Jungs sowie auch für die Mädchen (sechs bis 18 Jahre) auf dem Programm.

Erfreulich ist, dass sogar außerhalb des Bezirks Mittelfranken viele Vereine das Angebot annahmen: Beispielsweise der KSV Hösbach und SC Anger. Weitere Ringer kamen aus Unterdürrbach, Lichtenfels, Hof, Nürnberg, Oberölsbach und vom Gastgeber selbst.

Insgesamt waren es am Ende 40 Teilnehmer, die unter der Federführung von Bezirkstrainer Matthias Baumeister und den teilnehmenden Vereinsvertretern betreut wurden. Besonders zu erwähnen ist das harmonische Miteinander unter den teilnehmenden Ringerinnen und Ringer. Weder Leistungsdruck noch Konkurrenzkampf standen im Fokus.

Mit einer rund zweistündigen Trainingseinheit begann der Trainingstag. Im Anschluss folgte für alle ein gemeinsames Mittagessen. Es folgte nach einer kurzen Pause noch ein weitere Trainingseinheit. Dass zum Schluss alle beim Abbau geholfen, sollte auch positiv erwähnt werden. „Das Miteinander der unterschiedlichen Vereine war einfach Klasse“, so der einhellige Tenor aller Beteiligten.

Matthias Baumeister (Bezirkstrainer) sowie Ulrike Rutkowsiy und Andrea Schmal (beide Frauenbeauftragte des Bezirks Mittelfranken) zeigten sich verantwortlich für die Organisation und Durchführung des Trainingstags.

Text: Volkmar Schmal

- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img

Andere Artikel

- Anzeige - spot_img

Folge uns!

4,163FansGefällt mir
1,703 AbonnentenFolgen
279 AbonnentenFolgen
- Anzeige -spot_img

Letzte Artikel

- Anzeige -spot_img