- Anzeige - spot_img
5.5 C
Burgebrach
Samstag, Oktober 23, 2021
spot_img
spot_imgspot_img
- Anzeige -spot_img

TSV Burgebrach Ringen: Gegner auf Augenhöhe

Bild: Der Burgebracher Oberligaringer Yunier Castillo (links) ist nach zwei Kampftagen ungeschlagen. Seine weiße Weste will er auch am Samstag gegen Anger in der Windeck Halle behalten.

Am Samstag empfangen die Ringer des TSV Burgebrach den SC Anger ab 19:30 Uhr in der Windeck Halle. 

Abteilungsleiter Volkmar Schmal „Dieser Gegner hat bereits einige erfolgreiche Jahre in der 1.Bundesliga hinter sich. Sie haben zu Beginn gegen den Oberligameister und Meisterschaftsfavoriten TSV Westendorf verloren. Im zweiten Duell hat der SC Anger den Bayernligameister Süd aus Mietraching besiegt.

Wir wollen unseren Zuschauern einen heißen und spannenden Heimkampf bieten. Abstände können in der großen Dreifachturnhalle eingehalten werden. Das Hygienekonzept wird umgesetzt. Es zählt Geimpft, Genesen oder Getestet. Wir freuen uns auf den ersten Heimkampf in dieser Saison. Wir hoffen auf große Unterstützung unserer Fans“. 

Das Landesligateam des TSV empfängt ab 18:00 die Bundesligareserve des AC Lichtenfels. Den Anfang dieses ersten Heimkampftags wird das Schülerteam des TSV ab 16:45 gegen die WKG Bindlach/Bayreuth machen.

Text: Volkmar Schmal

- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img

Andere Artikel

- Anzeige - spot_img

Folge uns!

4,163FansGefällt mir
1,703 AbonnentenFolgen
276 AbonnentenFolgen
- Anzeige -spot_img

Letzte Artikel

- Anzeige -spot_img