10.6 C
Burgebrach
Mittwoch, Oktober 28, 2020

Wechsel im Marktgemeinderat Burgebrach

Michael Mohr scheidet nach 33-jähriger Zugehörigkeit aus

Der Marktgemeinderat und langjährige zweite Bürgermeister Michael Mohr scheidet nach 33-jähriger kommunalpolitischer Tätigkeit auf eigenem Wunsch aus dem Marktgemeinderat Burgebrach aus. Seit 1984 war Michael Mohr im Marktgemeinderat Burgebrach Mitglied, in der Zeit von 1996 – 2014 als zweiter Bürgermeister. Mit großem Dank und Respekt für sein Engagement wurde Michael Mohr verabschiedet.

Erster Bürgermeister Johannes Maciejonczyk würdigte insbesondere seine beispielhafte Seniorenarbeit, die über die Gemeindegrenze hinaus geschätzt wird. Er sei dankbar, dass Michael Mohr weiterhin in der Seniorenarbeit aktiv bleiben will und somit als ein kompetenter Ansprechpartner im Markt Burgebrach zur Verfügung stehe.

Nach der Übergabe eines Dankgeschenkes wurde der Listennachfolger der Überparteilichen Christlichen Wählergemeinschaft (ÜCW) Christopher Selig, Oberharnsbach, vereidigt. Im Weiteren folgte die Neubesetzung der Ausschüsse, die durch diesen Wechsel seitens der ÜCW gewünscht war.

Text: Elke Pieger

Andere Artikel

Corona-Update: Gastro wieder zu, Schulen und Kitas bleiben offen

Bundeskanzlerin Angela Merkel und die Ministerpräsidenten haben sich am Donnerstag ab 13.00 Uhr per Videochat beraten und sind zu einem einheitlichen Entschluss...

UPDATE: Störung im Mobilfunknetz der Telekom

Burgebrach. Durch die Telekom-Technik wurde uns gerade mitgeteilt, dass die aktuell vorhandenen Störungen im Bereich Mobilfunk in Burgebrach von Umbaumaßnahmen am Funkmast...

Zeugen gesucht: Katalysator in Unterneuses entwendet

Unterneuses. Auf den Katalysator eines auf dem Betriebsgelände eines Autohändlers am Ortseingang abgestellten Pkw hatten es bisher unbekannte Täter abgesehen. Als Tatzeit...

Folge uns!

4,037FansGefällt mir
1,528 AbonnentenFolgen
263 AbonnentenFolgen
- Anzeige -

Letzte Artikel

Corona-Update: Gastro wieder zu, Schulen und Kitas bleiben offen

Bundeskanzlerin Angela Merkel und die Ministerpräsidenten haben sich am Donnerstag ab 13.00 Uhr per Videochat beraten und sind zu einem einheitlichen Entschluss...

UPDATE: Störung im Mobilfunknetz der Telekom

Burgebrach. Durch die Telekom-Technik wurde uns gerade mitgeteilt, dass die aktuell vorhandenen Störungen im Bereich Mobilfunk in Burgebrach von Umbaumaßnahmen am Funkmast...

Zeugen gesucht: Katalysator in Unterneuses entwendet

Unterneuses. Auf den Katalysator eines auf dem Betriebsgelände eines Autohändlers am Ortseingang abgestellten Pkw hatten es bisher unbekannte Täter abgesehen. Als Tatzeit...

Herbstkonzerte der Ebrachtaler Musikanten abgesagt

"Liebe Musikfreunde, vielen Dank für das große Interesse an unseren Herbstkonzerten. Leider müssen wir diese aufgrund der sehr dynamischen...

Corona-Ampel im Landkreis Bamberg auf Rot: Was bedeutet das?

Aufgrund der steigenden Coronafälle wurde die sogenannte Corona-Ampel im Landkreis Bamberg auf die Farbe "Rot" erhöht. Das gilt bei...
- Anzeige -