- Anzeige - spot_img
18.9 C
Burgebrach
Dienstag, Mai 17, 2022
spot_img
spot_imgspot_img
- Anzeige -spot_img

Zeugen gesucht: Fahrerflucht auf der B22 zwischen Oberharnsbach und Birkach

Um ein frontales Aufeinandertreffen zu verhindern, musste ein 26-jähriger Pkw-Fahrer einem überholenden Fahrzeug ausweichen. In Folge des Ausweichmanövers kam der 26-Jährige ins Bankett und überschlug sich mit seinem Pkw.

Der junge Mann war mit seinem Fahrzeug auf der B 22 von Oberharnsbach nach Birkach unterwegs, als ihm ein Unbekannter auf seiner Fahrspur entgegenkam. Der entgegenkommende Pkw-Fahrer fuhr nach dem Unfall ohne anzuhalten davon.

Der Fahrer des Unfallfahrzeugs musste – glücklicherweise nur mit leichten Verletzungen – ins Klinikum Bamberg gebracht werden. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden von etwa 5.000 Euro.

Zudem wurde beim Ausweichmanöver des jungen Pkw-Fahrers ein Gedenkkreuz, das an einen tödlichen Unfall an derselben Stelle erinnerte, umgefahren.

[highlight bgcolor=“#eeee22″ txtcolor=“#38302b“]Zeugenhinweise zum Unfall selbst sowie zur Fahrerflucht nimmt die Polizeiinspektion Bamberg-Land telefonisch unter 0951/9129-310 entgegen.[/highlight]


Fotos: Ferdinand Merzbach



- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img

Andere Artikel

- Anzeige - spot_img

Folge uns!

4,163FansGefällt mir
1,703 AbonnentenFolgen
276 AbonnentenFolgen
- Anzeige -spot_img

Letzte Artikel

- Anzeige -spot_img