12.4 C
Burgebrach
Samstag, September 18, 2021
spot_img
- Anzeige -spot_img

Projekttag der Mittelschule Burgebrach

Im Rahmen ihrer Handwerkspatenschaft veranstalteten die Mittelschule Burgebrach und die Firma Voran Heizung Sanitär am 2. April einen Projekttag, bei dem den Schüler der 8. Klassen das Berufsbild des Anlagenmechanikers Heizung Sanitär vorgestellt wurde.

Nach der Begrüßung durch Rektor Matthias Thiem und Konrektor Jürgen Poppendörfer wurden die 57 Schüler in drei Gruppen aufgeteilt.

Die verschiedenen Gruppen wechselten sich an den Stationen ab, die von der Firma Voran eingerichtet wurden. An der ersten Station führte Firmenchef Leo Voran die Teilnehmer in den Keller des Schulgebäudes und erkundete gemeinsam mit ihnen die Heizung ihrer Schule.

Von Vorteil war hier die technische Ausstattung der Heizzentrale, die auch das angeschlossene Hallenbad versorgt.

Voran110414(4)

So konnten die Schüler live ein Blockheizkraftwerk, zwei Solewärmepumpen, eine Solaranlage mit 100m² sowie eine Pelletskesselkaskade bestaunen.

Leo Voran erklärt den Schülern die Funktionsweisen der einzelnen Komponenten sowie deren Zusammenspiel.

Die nächste Station wurde ebenfalls im Schulgebäude eingerichtet. Hier konnten die Schüler unter Anleitung von Wolfgang Brodmerkel, einem Mitarbeiter der Firma Voran, erste praktische Schritte erproben.

Voran110414(1)Es Bestand die Möglichkeit, Stahlrohre und Mehrschichtverbundrohr zu biegen und Verbindungen mit einer Rohrpresse herzustellen.

Die dritte Anlaufstelle war das Betriebsgebäude der Firma Voran, welches nur etwa 500 Meter vom Schulgebäude entfernt liegt. Hier wurden die Schüler von Lukas Voran, dem Sohn des Betriebsinhabers, empfangen.

Nach einer Führung durch den Betrieb zeigte Lukas Voran den Achtklässlern den Ausbildungsfilm und stellte ihnen anschließend noch den Betrieb selbst vor.

Weiterhin verdeutlichte er den Schüler, dass im Beruf des Anlagenmechanikers weit mehr gefordert wird, als Rohre zu verlegen.

Voran110414(5)

In Gesprächen mit den Schülern und den Lehrkräften zeigten sich diese überrascht wie vielfältig und modern der Beruf ist. Viele hatten den Beruf noch immer mit dem staubigen Rohrverleger verbunden.

Die Qualität des Projekts stellte sich im Abschluss von vier Betriebspraktika heraus, die bereits in den Pfingstferien angetreten werden.

Nachdem großen Erfolg in der vergangenen Woche wollen die Lehrkräfte der Mittelschule Burgebrach sowie die Firma Voran Heizung Sanitär diesen Projekttag zu einer festen Veranstaltung im Schulkalender werden lassen.

Voran110414(2)

- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img

Andere Artikel

- Anzeige - spot_img

Folge uns!

4,169FansGefällt mir
1,703 AbonnentenFolgen
275 AbonnentenFolgen
- Anzeige -spot_img

Letzte Artikel

- Anzeige -spot_img