13.5 C
Burgebrach
Freitag, September 25, 2020

Spörlein Bus & Reisen e.K. verlängert Partnerschaft um ein weiteres Jahr

Ein Jahr ist bereits vergangen, seit wir das Burgebracher Familienunternehmen Spörlein Bus & Reisen e.K. als neuen Unterstützer von meinBurgebrach.de vorstellen durften. Heute dürfen wir zu unserer großen Freude die Verlängerung dieser Partnerschaft verkünden: Spörlein Bus & Reisen e.K. wird meinBurgebrach.de auch weiterhin unterstützend zur Seite stehen.

Anlässlich des ersten Jubiläums dieser Partnerschaft haben wir das Burgebracher Unternehmen zum SILBER-Unterstützer ernannt. Wir freuen uns auf die weitere gemeinsame Zeit!

Auf dem Bild v.l.n.r.: Simone Spörlein (Geschäftsführerin Spörlein Bus & Reisen e.K.) und Stefan Mohr (Projektleiter meinBurgebrach.de)

Die Verlängerung der erfolgreichen Partnerschaft möchten wir wie gewohnt gerne zum Anlass nehmen, Euch unseren SILBER-Unterstützer noch einmal vorzustellen.

Als in den zwanziger Jahren Autos noch eine Rarität waren, erkannte der Kfz-Mechaniker Albert Spörlein den aufkommenden Markt des Personentransport-Service. Im Jahre 1928 gründete Albert Spörlein mit zwei Automobilen ein Fuhrgeschäft.

Um den wachsenden Bedarf an Gruppenreisen decken zu können, wurde 20 Jahre später der erste Reisebus in Betrieb genommen. 1950 erhielt Albert Spörlein die Konzession, im Auftrag der Post den Linienverkehr nach Würzburg aufzunehmen. Seit 1979 fährt jeden Tag ein Spörlein-Bus im Auftrag von Siemens Erlangen.

Neben diesen Linienfahrten standen auch Tagesfahrten von Vereinen und Gemeinden oder organisierte Urlaubsreisen auf den Programm des Busbetreibers. Heute gibt es kaum ein europäisches Land, welches noch nicht mit einem Spörlein-Bus bereist wurde.

Seit 1966 bedient Spörlein Bus & Reisen e.K. neben Linien- und Urlaubsreisenden noch einen weiteren Kundenkreis: Schüler. Die jüngsten Kunden stellen besonderere Anforderungen an einen Busbetreiber – schließlich sollen die unternommenen Reisen nicht nur günstig sein, sondern auch die Anforderungen an Fahrfertigkeiten und soziale Kompetenzen sind hierbei besonders hoch.

Im Jahr 1968 verstarb der Firmengründer und sein Sohn Walter Spörlein, von welchem er bereits seit 1963 tatkräftig unterstützt wurde, übernahm den Betrieb mit zwei Bussen und einem Angestellten. Weitere zehn Jahre später heirateten Walter und Annemarie Spörlein und führten die Firma seither gemeinsam.

Im Jahr 2010 zogen sich Walter und Annemarie Spörlein langsam aus dem Geschäft zurück und übergaben das Unternehmen an ihre Tochter Simone Spörlein.

Heute verfügt Spörlein Bus & Reisen e.K. über 14 Reisebusse und zehn festangestellte Fahrer sowie über eine Reihe von Aushilfsfahrern. Näheres zu unserem Unterstützer und zu dessen Reiseangebot erfahrt Ihr auf der unternehmenseigenen Internetseite.

Andere Artikel

„Volle Kraft voraus“ in Sachen Bildung

So oder so ähnlich könnte der Erweiterungsbau auf unserem Schul-Campus aussehen.In einer eigens einberufenen Sondersitzung des Marktgemeinderates wurde nun der allererste Vorentwurf...

Ringer des TSV Burgebrach gehen auf Sicherheit

Die Ringer des TSV Burgebrach haben sich nach einer sehr erfolgreichen Saison im Jahr 2019 für die Aufstiegskämpfe zur 1. Bundesliga qualifiziert....

Rückblick: Generalversammlung 2020 des TSV Windeck 1861 Burgebrach e.V.

Bei der Generalversammlung 2020 des Turn- und Sportverein Windeck 1861 Burgebrach e.V. begrüße 1. Vorstand Daniel Klitzke zunächst die anwesenden Ehrenmitglieder, den...

Folge uns!

3,953FansGefällt mir
0NachfolgerFolgen
262NachfolgerFolgen
- Anzeige -

Letzte Artikel

„Volle Kraft voraus“ in Sachen Bildung

So oder so ähnlich könnte der Erweiterungsbau auf unserem Schul-Campus aussehen.In einer eigens einberufenen Sondersitzung des Marktgemeinderates wurde nun der allererste Vorentwurf...

Ringer des TSV Burgebrach gehen auf Sicherheit

Die Ringer des TSV Burgebrach haben sich nach einer sehr erfolgreichen Saison im Jahr 2019 für die Aufstiegskämpfe zur 1. Bundesliga qualifiziert....

Rückblick: Generalversammlung 2020 des TSV Windeck 1861 Burgebrach e.V.

Bei der Generalversammlung 2020 des Turn- und Sportverein Windeck 1861 Burgebrach e.V. begrüße 1. Vorstand Daniel Klitzke zunächst die anwesenden Ehrenmitglieder, den...

Archivpflege: Wer hat noch alte Gemeindeunterlagen?

Ein Archiv ist das historische Wissen und Gewissen jeder Gemeinde. Im Bewusstsein dieser Bedeutung haben wir uns darüber gemacht unser gemeindliches Archiv...

Wir wünschen allen einen tollen Start in das neue Schuljahr!

Der erste Schultag ist für jedes Kind etwas Besonderes. Auf der einen Seite ist dies ein Tag, den die meisten Kinder ungeduldig erwarten –...
- Anzeige -