7.5 C
Burgebrach
Montag, September 28, 2020

Breitbandausbau schreitet voran

Nachdem sich immer wieder Rückfragen ergeben, darf ich über den aktuellen Stand des Breitbandausbaus informieren. Wie vielerorts zu sehen ist, war die Telekom und das beauftragte Tiefbauunternehmen bereits tätig und hat – erkennbar an den magentafarbenen Werbetransparenten – schon einige neue Schaltkästen installiert sowie die dazugehörigen Versorgungsleitungen verlegt. Die Arbeiten, die bisher überwiegend in den verschiedenen Gemeindeteilen ausgeführt werden, erreichen nun auch Burgebrach.

Insgesamt werden dann bei Abschluss der Maßnahme 23 neue Multifunktionsgehäuse verteilt über das gesamt Gemeindegebiet verbaut sein. Diese sind in sechs Hauptsträngen leitungsmäßig miteinander vernetzt. Vertraglich garantiert ist, dass alle Haushalte im gesamten Gemeindegebiet eine Versorgung von mindestens 25 Mbit/Sek. erhalten. Je nach Nähe zu den Multifunktionsgehäusen ist die Bandbreite erhöht und erreicht sogar bis zu 50 Mbit/Sek. Der Durchschnitt wird bei 30 Mbit/Sek. liegen. Die Inbetriebnahme des gesamten Netzes ist für Mitte Juli diesen Jahres sichergestellt. Da der Ausbau auf Grund der günstigen Witterung gut voranging, kann ein Teil der sechs Ausbaustränge möglicherweise bereits im April/Mai ans Netz gehen.

Als Perspektive für die weitere Entwicklung wird seitens des Versorgers die sogenannteVectoring-Technik in Aussicht gestellt. Hier kann durch eine einfache Ergänzung der Technik in den Schaltgehäusen die Bandbreite ausgehend von der oben beschriebenen Ausbaustufe nochmals verdoppelt werden, sodass dann die Mindestversorgung für alle Haushalte bei 50 Mbit/Sek. liegen wird. Diese Verfahrenstechnik bedarf jedoch zunächst noch einer aufwändigen EU-Zertifizierung.

Andere Artikel

„Volle Kraft voraus“ in Sachen Bildung

So oder so ähnlich könnte der Erweiterungsbau auf unserem Schul-Campus aussehen.In einer eigens einberufenen Sondersitzung des Marktgemeinderates wurde nun der allererste Vorentwurf...

Ringer des TSV Burgebrach gehen auf Sicherheit

Die Ringer des TSV Burgebrach haben sich nach einer sehr erfolgreichen Saison im Jahr 2019 für die Aufstiegskämpfe zur 1. Bundesliga qualifiziert....

Rückblick: Generalversammlung 2020 des TSV Windeck 1861 Burgebrach e.V.

Bei der Generalversammlung 2020 des Turn- und Sportverein Windeck 1861 Burgebrach e.V. begrüße 1. Vorstand Daniel Klitzke zunächst die anwesenden Ehrenmitglieder, den...

Folge uns!

3,952FansGefällt mir
1,528 AbonnentenFolgen
262 AbonnentenFolgen
- Anzeige -

Letzte Artikel

„Volle Kraft voraus“ in Sachen Bildung

So oder so ähnlich könnte der Erweiterungsbau auf unserem Schul-Campus aussehen.In einer eigens einberufenen Sondersitzung des Marktgemeinderates wurde nun der allererste Vorentwurf...

Ringer des TSV Burgebrach gehen auf Sicherheit

Die Ringer des TSV Burgebrach haben sich nach einer sehr erfolgreichen Saison im Jahr 2019 für die Aufstiegskämpfe zur 1. Bundesliga qualifiziert....

Rückblick: Generalversammlung 2020 des TSV Windeck 1861 Burgebrach e.V.

Bei der Generalversammlung 2020 des Turn- und Sportverein Windeck 1861 Burgebrach e.V. begrüße 1. Vorstand Daniel Klitzke zunächst die anwesenden Ehrenmitglieder, den...

Archivpflege: Wer hat noch alte Gemeindeunterlagen?

Ein Archiv ist das historische Wissen und Gewissen jeder Gemeinde. Im Bewusstsein dieser Bedeutung haben wir uns darüber gemacht unser gemeindliches Archiv...

Wir wünschen allen einen tollen Start in das neue Schuljahr!

Der erste Schultag ist für jedes Kind etwas Besonderes. Auf der einen Seite ist dies ein Tag, den die meisten Kinder ungeduldig erwarten –...
- Anzeige -