13.4 C
Burgebrach
Mittwoch, Oktober 28, 2020

Burgebrach: Kirchweih findet statt – Kerwa fällt aus

Wie in vielen Gemeindeteilen zuvor steht nun auch in Burgebrach das Kirchweih-Wochenende an. Überall stellt sich dabei die gleiche Frage: Wie und was kann in Anbetracht von Corona stattfinden?

Ich bin sehr dankbar, dass mit großem Verantwortungsbewusstsein vielerorts das übliche Programm reduziert und auf die Situation angepasst wurde, wenngleich dies bedeutet, auf viele liebgewonnene Traditionen verzichten zu müssen.

So wird dies nun auch in Burgebrach sein: Die Kerwasburschen- und Madla haben sehr bewusst entschieden, nicht nur auf die üblichen Tanzveranstaltungen sondern auch auf alle Bräuche wie Baumaufstellen, Hahnenschlag, Umzug etc. zu verzichten. Auch die üblichen Fahrgeschäfte am Rummelplatz wird es nicht geben. Hier wären überall größere Menschenansammlungen kaum geordnet handhabbar. Was dennoch möglich sein wird, ist der Besuch unserer örtlichen Wirtschaften und Gaststätten. Wobei hier auf die Beachtung der bekannten Hygienevorschriften besonderes Augenmerk zu legen ist.

Alles in allem bleibt aber dennoch das allgemeine Resümee: Eine Kerwa, wie wir sie alle kennen und lieben, fällt 2020 aus.

Nicht so die Kirchweih: Das eigentliche Fest, nämlich die Weihe unseres Gotteshauses St. Vitus, findet mit einem Festgottesdienst selbstverständlich statt. Wie mir bekannt wurde, hat sich der Pfarrgemeinderat für die Gestaltung einige Besonderheiten einfallen lassen – natürlich alles „corona-konform“. Das Festwochenende konzentriert sich damit sozusagen auf seinen eigentlichen Ursprung.

Dies mag uns als Erkenntnis trösten, wenngleich uns die „weltlichen“ Feiern und Gebräuche zum kirchlichen Fest sicher allen fehlen. Dennoch wünsche ich – trotz aller Unwägbarkeiten dieser Zeit – ein schönes Kirchweihwochenende.

Johannes Maciejonczyk
1. Bürgermeister
Markt Burgebrach

Andere Artikel

UPDATE: Störung im Mobilfunknetz der Telekom

Burgebrach. Durch die Telekom-Technik wurde uns gerade mitgeteilt, dass die aktuell vorhandenen Störungen im Bereich Mobilfunk in Burgebrach von Umbaumaßnahmen am Funkmast...

Zeugen gesucht: Katalysator in Unterneuses entwendet

Unterneuses. Auf den Katalysator eines auf dem Betriebsgelände eines Autohändlers am Ortseingang abgestellten Pkw hatten es bisher unbekannte Täter abgesehen. Als Tatzeit...

Herbstkonzerte der Ebrachtaler Musikanten abgesagt

"Liebe Musikfreunde, vielen Dank für das große Interesse an unseren Herbstkonzerten. Leider müssen wir diese aufgrund der sehr dynamischen...

Folge uns!

4,037FansGefällt mir
1,528 AbonnentenFolgen
263 AbonnentenFolgen
- Anzeige -

Letzte Artikel

UPDATE: Störung im Mobilfunknetz der Telekom

Burgebrach. Durch die Telekom-Technik wurde uns gerade mitgeteilt, dass die aktuell vorhandenen Störungen im Bereich Mobilfunk in Burgebrach von Umbaumaßnahmen am Funkmast...

Zeugen gesucht: Katalysator in Unterneuses entwendet

Unterneuses. Auf den Katalysator eines auf dem Betriebsgelände eines Autohändlers am Ortseingang abgestellten Pkw hatten es bisher unbekannte Täter abgesehen. Als Tatzeit...

Herbstkonzerte der Ebrachtaler Musikanten abgesagt

"Liebe Musikfreunde, vielen Dank für das große Interesse an unseren Herbstkonzerten. Leider müssen wir diese aufgrund der sehr dynamischen...

Corona-Ampel im Landkreis Bamberg auf Rot: Was bedeutet das?

Aufgrund der steigenden Coronafälle wurde die sogenannte Corona-Ampel im Landkreis Bamberg auf die Farbe "Rot" erhöht. Das gilt bei...

Markt Burgebrach stimmt Vereinbarung mit dem Zweckverband zur Wasserversorgung der Auracher Gruppe zu

Der Marktgemeinderat Burgebrach stimmte einer Vereinbarung mit dem Zweckverband zur Wasserversorgung der Auracher Gruppe zu. Demnach sollen neue Baugebiete nicht mehr nach...
- Anzeige -