12.4 C
Burgebrach
Samstag, September 18, 2021
spot_img
- Anzeige -spot_img

Neue Wohnanlage in der Steigerwaldstraße Burgebrach

Die Planung zur Errichtung einer Wohnanlage mit 28 Wohneinheiten in der Steigerwaldstraße 9 stellten Matthias Bornhofen, Architekt, und Maximilien Göbhardt, Projektentwickler der Fa. GP Grund Projekt Verwaltung GmbH, Bamberg, im Marktgemeinderat vor. Aufgrund der Markanz hat Bürgermeister Johannes Maciejonczyk das komplette Gremium in die Beschlussfassung eingebunden, obwohl für Baumaßnahmen grundsätzlich der Bau-, Grundstücks- und Umweltausschuss entscheidet.

Das ca. 1500 m² große Grundstück liegt im Geltungsbereich des Historischen Ortskerns Burgebrach unmittelbar neben dem Einkaufsmarkt an der Steigerwaldstraße. Das vorgesehene Gebäude teilt sich in zwei Baukörper und soll in der Mitte erschlossen werden. In drei Vollgeschossen sind jeweils acht Wohnungen geplant, in das obere zurückgesetzte Staffelgeschoss vier Wohneinheiten. Die einzelnen Wohnungen haben eine Nord-Süd Ausrichtung. Der ruhigere Teil im Süden ist über Laubengänge erschlossen. Die Einzelappartements mit ca. 35 m² werden vorwiegend von Mitarbeitern ortsansässiger Firmen benötigt. Für jede Wohnung kann ein Stellplatz zur Verfügung gestellt werden. Nach eingehender Diskussion hat der Marktgemeinderat dem Bauvorhaben mehrheitlich zugestimmt, nachdem auch im Vorfeld von den Nachbarn Zustimmung signalisiert wurde.

Text: Elke Pieger (VG Burgebrach)

- Anzeige -spot_img
- Anzeige -spot_img

Andere Artikel

- Anzeige - spot_img

Folge uns!

4,169FansGefällt mir
1,703 AbonnentenFolgen
275 AbonnentenFolgen
- Anzeige -spot_img

Letzte Artikel

- Anzeige -spot_img