13.5 C
Burgebrach
Freitag, September 25, 2020

Spatenstich für das neue Baugebiet

Am vergangenen Donnerstag erfolgte der offizielle Spatenstich zur Erschließung des zweiten Bauabschnittes für das im Süden von Burgebrach befindliche Neubaugebiet „Im Knöckel-Hurenanger“. Nachdem der erste Bauabschnitt, der vor ziemlich genau zehn Jahren erst erschlossen wurde, überwiegend bereits bebaut ist, wird nun der zweite Bauabschnitt in Angriff genommen.

Die Firma Kehn führt als Generalunternehmer sämtliche Bauarbeiten aus: Für die Verwaltungsgemeinschaft Burgebrach die Abwasserbeseitigung und für den Markt Burgebrach die Straßenbaumaßnahmen und Freianlagen. Die Baukosten hierfür betragen rund 2,2 Mio. Euro.

Die Bauarbeiten für die Wasserversorgung werden durch den Zweckverband zur Wasserversorgung der Auracher Gruppe im April noch vergeben. Im zweiten Bauabschnitt werden nun 115 Baurechte mit einer reinen Baulandfläche von über 80.000 m² erschlossen. Mit der Fertigstellung der Erschließungsanlagen wird größtenteils bis Ende des Jahres gerechnet. Die Erschließung in Sachen Breitband erfolgt durch die Telekom mittels Glasfaser bis in jeden einzelnen Haushalt.

Spatenstich für das neue Baugebiet

Andere Artikel

„Volle Kraft voraus“ in Sachen Bildung

So oder so ähnlich könnte der Erweiterungsbau auf unserem Schul-Campus aussehen.In einer eigens einberufenen Sondersitzung des Marktgemeinderates wurde nun der allererste Vorentwurf...

Ringer des TSV Burgebrach gehen auf Sicherheit

Die Ringer des TSV Burgebrach haben sich nach einer sehr erfolgreichen Saison im Jahr 2019 für die Aufstiegskämpfe zur 1. Bundesliga qualifiziert....

Rückblick: Generalversammlung 2020 des TSV Windeck 1861 Burgebrach e.V.

Bei der Generalversammlung 2020 des Turn- und Sportverein Windeck 1861 Burgebrach e.V. begrüße 1. Vorstand Daniel Klitzke zunächst die anwesenden Ehrenmitglieder, den...

Folge uns!

3,953FansGefällt mir
0NachfolgerFolgen
262NachfolgerFolgen
- Anzeige -

Letzte Artikel

„Volle Kraft voraus“ in Sachen Bildung

So oder so ähnlich könnte der Erweiterungsbau auf unserem Schul-Campus aussehen.In einer eigens einberufenen Sondersitzung des Marktgemeinderates wurde nun der allererste Vorentwurf...

Ringer des TSV Burgebrach gehen auf Sicherheit

Die Ringer des TSV Burgebrach haben sich nach einer sehr erfolgreichen Saison im Jahr 2019 für die Aufstiegskämpfe zur 1. Bundesliga qualifiziert....

Rückblick: Generalversammlung 2020 des TSV Windeck 1861 Burgebrach e.V.

Bei der Generalversammlung 2020 des Turn- und Sportverein Windeck 1861 Burgebrach e.V. begrüße 1. Vorstand Daniel Klitzke zunächst die anwesenden Ehrenmitglieder, den...

Archivpflege: Wer hat noch alte Gemeindeunterlagen?

Ein Archiv ist das historische Wissen und Gewissen jeder Gemeinde. Im Bewusstsein dieser Bedeutung haben wir uns darüber gemacht unser gemeindliches Archiv...

Wir wünschen allen einen tollen Start in das neue Schuljahr!

Der erste Schultag ist für jedes Kind etwas Besonderes. Auf der einen Seite ist dies ein Tag, den die meisten Kinder ungeduldig erwarten –...
- Anzeige -